Haupt » Sucht » Die Vorteile der Paartherapie in getrenntem Zustand

Die Vorteile der Paartherapie in getrenntem Zustand

Sucht : Die Vorteile der Paartherapie in getrenntem Zustand
Liebe hat oberste Priorität, wenn es darum geht, eine langfristige Beziehung einzugehen. Tatsächlich geben 88 Prozent der Amerikaner an, dass Liebe der wichtigste Grund ist, über eine Heirat nachzudenken. Wir möchten uns von unserem Partner geliebt und in ihn verliebt fühlen.

Beziehungen sind mehr denn je mit Druck konfrontiert. Neben dem langjährigen Stress von Dingen wie Finanzen, Lebensübergängen und Familiendynamik stehen Paare auch vor der Herausforderung, emotionale Bindung und Intimität aufrechtzuerhalten.

Wir erwarten von unseren Partnern Trost, Sicherheit und Nähe und fühlen uns verletzt, wenn wir in unserer Beziehung keine solche Verbindung haben. Partner können in ungesunden Trennungsmustern stecken und im Laufe der Zeit denken, dass sie nicht mehr zusammen sein sollen.

Trennung vor der Scheidung

Die American Psychological Association (APA) schätzt, dass die Scheidungsrate bei Paaren in den USA konstant zwischen 40 und 50 Prozent liegt. Einige Berichte zeigen, dass der Trend zur Scheidung zurückgehen könnte, was auf Faktoren wie folgende zurückzuführen sein könnte:

  • Leute, die warten, bis sie älter sind, um zu heiraten
  • Paare, die lieber zusammen leben als heiraten
  • Zunahme der Paare, die gemeinsam beraten

Wenn Paare feststellen, dass ihre Beziehung in Bedrängnis ist, können sie annehmen, dass die Dinge vorbei sind und nicht geheilt oder repariert werden können. Es kann jedoch sinnvoll und nützlich sein, wenn Paare über eine Trennung nachdenken, während sie überlegen, welchen Schritt sie als nächstes in ihrer Ehe tun sollen.

Entscheidung für eine Probetrennung

Die Trennung in einem Gerichtsverfahren kann eine Option für Paare sein, die in ihrer Beziehung Probleme haben, sich aber nicht sicher sind, ob eine Scheidung der richtige nächste Schritt ist. Wenn die Partner nicht miteinander auskommen, können sie sich dafür entscheiden, an verschiedenen Orten zu leben, um die Herausforderungen zu meistern, die sie in sich selbst und in der Beziehung erfahren.

Einige Leute betrachten eine Trennung als einen Schritt vor die Tür und als Sprungbrett für die Scheidung oder das endgültige Ende der Beziehung. Jedes Paar ist anders und es gibt eine Vielzahl von Gründen, eine Probetrennung vorzunehmen. Eine Scheidung ist für diese Paare nicht unvermeidlich.

Tatsächlich kann die Beziehungsberatung in dieser Zeit von großem Nutzen sein, wenn die Partner getrennt leben, und sie kann ein wenig von den ungesunden Mustern, die sie während des Zusammenlebens miteinander erlebt haben, entfernt werden.

Fragen Sie Ihren Partner nach einer Beratung, während er getrennt ist

Vielleicht fragen Sie sich, ob es jemals einen guten Zeitpunkt gibt, sich an Ihren Partner zu wenden, um zu beraten, ob er oder sie mit Ihnen gehen wird. In Wirklichkeit ist es am besten, zu fragen, wann Sie glauben, dass eine Beratung Ihrer Beziehung helfen könnte. Wenn Sie getrennt sind und dennoch glauben, dass die Beratung von Paaren für Ihre Beziehung von Vorteil sein könnte, kann die Belohnung, Ihren Partner zur Teilnahme an der Beratung aufzufordern, das Risiko überwiegen.

Also, wie fragst du deinen Partner ">

Nehmen Sie sich Zeit, um über Ihre eigenen Befürchtungen hinsichtlich des Beratungsprozesses und über die Befürchtungen Ihres Partners beim Einstieg nachzudenken. Ermöglichen Sie beiden, offen über die Bedenken zu sprechen, und bemühen Sie sich, wenn möglich, gemeinsam Berater zu finden, um jemanden zu finden, bei dem Sie sich wohlfühlen.

Ihren Berater finden

Es gibt viele Berater und andere Kliniker, die angeben, dass sie mit Paaren zusammenarbeiten, aber nicht ausreichend in dieser Facharbeit geschult sind. Daher ist es hilfreich, dass Sie ein wenig recherchieren, bevor Sie einen Berater für Ihre spezielle Situation auswählen.

Ein wichtiger Faktor ist die Ausbildung des Beraters, die sich speziell auf die Ehe- und Beziehungsberatung bezieht. Sie werden wissen wollen, dass der Berater, den Sie wählen, den heiklen Status der Beziehung verstehen und Ihnen dabei helfen kann, das Wasser der Heilung und Reparatur von Beziehungen zu beruhigen und zu steuern.

Haben Sie keine Angst, sich an verschiedene Berater in Ihrer Nähe zu wenden und Fragen zu den von ihnen angebotenen Dienstleistungen zu stellen. Wenn Sie mit einem Berater sprechen, können Sie folgende Fragen stellen:

  • Was ist Ihre Ausbildung in Beziehungsberatung?
  • Wie lange arbeitest du schon mit Paaren?
  • Arbeiten Sie ausschließlich mit Ehe und Beziehungen?
  • Fühlen Sie sich wohl bei Paaren, die getrennt sind?
  • Was können wir erwarten, wenn wir mit Ihnen zu beraten beginnen?

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, einem Berater Fragen wie diese zu stellen, können Sie ein besseres Verständnis für seine fachliche Ausbildung, seine Erfahrung in der Arbeit mit Paaren und die Frage gewinnen, wie er Ihnen und Ihrem Partner in dieser herausfordernden Zeit helfen kann.

Was Trennungsberatung bieten kann

Die Ehespezialistin Dana Vince, MA, LPC / MHSP, schlägt vor, dass es viele Vorteile gibt, die ein Paar in der Beratung erleben kann, wenn es getrennt ist. Genau wie für Paare, die immer noch zusammenleben, teilt sie mit: "Beratung kann Ihnen helfen, die Muster zu verstehen, die zu diesem Ort geführt haben, Klarheit zu gewinnen und aus der Erfahrung zu wachsen, damit alte Muster nicht wiederholt werden."

Frau Vince erklärt, dass insbesondere bei Paaren mit hohem Konflikt die Trennung dazu beitragen kann, den Konflikt zu deeskalieren, und dass die Beziehungsberatung als sicherer Ort dienen kann, um mit der Bearbeitung des Geschehens in ihrer Dynamik zu beginnen. Sie teilt mit: "Beratung kann auch dazu beitragen, Klarheit und Frieden bei schwierigen Entscheidungen über die Beziehung zu schaffen."

Wenn Sie und Ihr Partner zurzeit getrennt sind, bietet Ihnen die Beziehungsberatung möglicherweise Folgendes:

  • Raum zur Deeskalation bestehender Konflikte
  • Es ist Zeit, sich darüber klar zu werden, was möglicherweise zu einer Unterbrechung der Verbindung geführt hat
  • Sicherer Ort, um zu sehen und zu hören, wie sich der Konflikt auf jeden Partner auswirkt
  • Vertrauenswürdige Anleitung für schwierige Entscheidungen in Bezug auf die Beziehung
  • Platz, um herausfordernde Emotionen zu verarbeiten und die nächsten Schritte zu unternehmen
  • Schaffen Sie ein Gefühl der Hoffnung für die Wiederverbindung
  • Professionelle Hilfe, um die Beziehung zu heilen und zu reparieren
  • Anleitung für einen reibungslosen Übergang zurück in die Heimat
  • Helfen Sie versöhnten Paaren, weiterhin eine solide, gesunde Beziehung aufzubauen

Ein Wort von Verywell

Paare, die getrennt sind oder sich einem Ort der Trennung nähern, sind zweifellos in Bedrängnis. Die Emotionen jedes Partners sind wahrscheinlich hoch, während die Hoffnungen auf Veränderung und Verbesserung niedrig sind.

Die Paarberatung kann Ihnen und Ihrem Partner ausreichend Raum und Zeit bieten, um zu bestimmen, welche Schritte als nächstes in Ihrer Beziehung unternommen werden müssen. Heilung und Reparatur können mit Hilfe eines ausgebildeten Eheberaters in Frage kommen.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar