Haupt » Sucht » Vorteile und Risiken von Apps wie "Happy Couple"

Vorteile und Risiken von Apps wie "Happy Couple"

Sucht : Vorteile und Risiken von Apps wie "Happy Couple"
Es scheint, als gäbe es Apps für fast alles, aber könnte eine App für Paare, wie Happy Couple, Ihre Beziehung wirklich verbessern?

Mögliche Vorteile

Fragen Sie sich zuerst, ob Sie über eine App für Paare nachdenken und was Ihre Motivation ist. Könnte eine App die Möglichkeit bieten, die Kommunikation zu verbessern und die emotionale Intimität zu verbessern, oder ist es einfach eine andere "Bildschirmzeit" -Aktivität, die die Zeit von Angesicht zu Angesicht, die so vielen von uns fehlt, weiter einschränkt?

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie eine App für Paare Ihre Beziehung verbessern kann. Apps mit Fragen, die Sie verschoben oder vermieden haben, könnten einen Anreiz für ein eingehendes Gespräch über einige dieser Probleme darstellen. Während Technologie Distanz zwischen einem Paar schaffen kann, kann sie auch dazu beitragen, Nähe zu schaffen. Wenn Sie den ganzen Tag über mit Ihrem Partner über lustige oder flirtende Texte in Kontakt bleiben, können Sie Ihre Liebe zum Ausdruck bringen und darüber nachdenken, dass Sie an ihn oder sie denken. Alternativ kann ein intensives, bedeutungsvolles persönliches Gespräch die Intimität, die eine langfristige Beziehung zum Überleben braucht, nicht aufrechterhalten.

Einige Apps helfen Menschen dabei, die täglichen Herausforderungen für Paare und die Schwierigkeit, das Gleichgewicht zu halten, zu untersuchen. Mithilfe einer App können Sie sowohl Ihre individuellen Verantwortlichkeiten in der Beziehung auf konkrete und klare Weise analysieren als auch anhand von Kurz- und Langfristzielen feststellen, ob Sie in die von Ihnen erhoffte Richtung gehen.

Ein besonders positiver Vorteil der Befolgung von Eingabeaufforderungen und der Beantwortung von Fragen in diesen Apps besteht darin, dass Sie möglicherweise einige Ihrer Vermutungen über die andere Person durchbrechen. Wir machen alle Annahmen darüber, was unsere Partner genießen und schätzen, aber manchmal irren wir uns. Und falsch zu liegen kann zu einer Reihe von Missverständnissen führen. Dennoch treffen die meisten Paare jeden Tag Entscheidungen auf der Grundlage dieser Annahmen.

Ein weiterer potenzieller Vorteil einer App ist der potenzielle Niedergang. Was ist, wenn Sie zum Beispiel ehrlich sind und Ihrem Partner mitteilen, dass Sie glauben, er könne sich nicht entschuldigen? Wenn Sie bereit sind, das Problem gemeinsam zu lösen, kann dies Sie beiden viel näher bringen.

Stürze und / oder Risiken

Die Entscheidung, ob eine Pärchen-App eindeutig potenzielle Vorteile bietet, ist wichtig, da Sie erwägen, Ihrem Tag mehr Bildschirmzeit hinzuzufügen. Eine 2017 durchgeführte landesweite Umfrage ergab, dass Erwachsene (Eltern) durchschnittlich 9 Stunden und 22 Minuten pro Tag vor einem Bildschirm verbringen. (Bildschirme für Smartphones, Tablets, Computer oder Fernseher). Diese Zeit ist nicht auf die Notwendigkeit zurückzuführen, Bildschirme bei der Arbeit zu verwenden, da 8 Stunden der Bildschirmzeit als "persönlich" und nicht arbeitsbezogen angesehen wurden.

Ein verwandtes Problem ist, dass die Verwendung einer Pärchen-App möglicherweise noch ein weiteres Element zu Ihrer Aufgabenliste hinzufügt. Wenn Sie die App als etwas ansehen, das Sie tun müssen und nicht möchten, insbesondere wenn es sich um etwas handelt, das nur einer von Ihnen wünscht, kann dies zu größerer Distanz und sogar zu Ressentiments führen. Diejenigen, die mit einem Partner zu tun haben, der sich nicht ändern möchte, werden wahrscheinlich nicht feststellen, dass eine App das Problem löst.

Wie bereits erwähnt, kann die Motivation für den Kauf einer App für Paare entscheidend sein, ob die App helfen oder schaden kann. Wenn Ihre Motivation beim Kauf einer Pärchen-App darin besteht, auf die Fehler Ihres Partners hinzuweisen, ist dies wahrscheinlich nicht von Nutzen und könnte tatsächlich schädlich sein. Schauen Sie sich Ihre Motivation ehrlich an. Wenn Sie hoffen, dass die App Ihrem Partner die Augen für etwas öffnet, das er oder sie falsch macht, ist es möglicherweise besser, einen guten Beziehungsberater zu finden.

Diese Apps sind auch nicht allumfassend und gehen möglicherweise nicht auf die Probleme ein, die in Ihrer Beziehung am wichtigsten sind. In diesem Sinne und wenn Sie ernsthafte Probleme haben, kann es sein, dass Sie einen Verband über eine Wunde legen, die weiterhin blutet. Oberflächlich gesehen sieht es vielleicht besser aus, aber darunter könnte sich die Situation tatsächlich verschlechtern.

Wenn Sie sich für die App eines Paares entscheiden, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über die Kraft Ihrer Worte nachzudenken. Wörter können enorme emotionale Schmerzen verursachen und beim Tippen auf einem Bildschirm viel schärfer sein als beim persönlichen Ausdruck.

Insgesamt ist es eine hervorragende Möglichkeit, über Ihre Absicht nachzudenken, bevor Sie eine App für Paare erhalten, um die Vor- und Nachteile abzuwägen. Wenn Sie hoffen, dass es Spaß macht und Ihre Beziehung bereichert, kann es sehr gut sein. Wenn Sie es stattdessen in Betracht ziehen, um ernsthafte Beziehungsprobleme zu beheben, überlegen Sie es sich zweimal.

Paare Apps

Es gibt eine Reihe verschiedener Apps, mit denen Beziehungen verbessert werden sollen. Einige, wie z. B. Pathshare, helfen Ihnen dabei, den jeweils anderen Tag im Auge zu behalten, an dem Sie getrennt sind. Andere, wie Honeydue, können Ihnen bei der Bewältigung dieser Probleme im Zusammenhang mit der Ehepaarfinanzierung helfen. Wieder andere konzentrieren sich auf bestimmte Beziehungsprobleme, die von Geschlecht über Fruchtbarkeit bis hin zur Lösung eines Kampfes reichen. Dies sind einige, die entwickelt wurden, um Ihre allgemeine Beziehung zu verbessern.

Glückliches Paar App

Die App „Happy Couple“ kann sowohl auf Apple- als auch auf Android-Geräten heruntergeladen werden und verwendet Quizspiele, um mehr darüber zu erfahren, was Ihr Partner wirklich denkt. Jeden Tag öffnen Sie die App auf Ihrem eigenen Telefon und Ihr Partner macht dasselbe. Es gibt sechs Themen, aus denen Ihre Fragen generiert werden. Die Themen lauten "Geschlecht", "Verantwortung", "Kommunikation", "Erholung", "emotional" und "Informationen". Nachdem Sie ein Konto mit Ihren Informationen eingerichtet haben, erstellen Sie einen Link, den Sie an Ihren Partner senden können, damit er oder sie sie macht das selbe. Nachdem Sie beide eingerichtet sind, beantworten Sie täglich mehrere Fragen über sich und Ihren Partner. Besuchen Sie später Ihren Feed und finden Sie heraus, ob Ihre Antworten übereinstimmen oder nicht. Sie erhalten Punkte für die richtigen Antworten, um neue Level freizuschalten.

Das beste daran ist, Übereinstimmungen und Nichtübereinstimmungen zu finden. Jeder Partner erhält nur die Hälfte der Antworten, die Sie zusammensitzen lassen, um den Rest zu überprüfen. Sie werden mit Sicherheit auf einige Dinge stoßen, die Sie über Ihren Lebensgefährten nicht wussten. Auch Hochzeitstherapeuten können überrascht sein!

Die App allein reicht jedoch nicht aus. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie beide tun müssen, ist, sich hinzusetzen und Ihre Antworten zu überprüfen. Dies hilft dabei, tiefe und bedeutungsvolle Gespräche zu führen, die notwendig sind, um eine Verbindung und Nähe in Ihrer Beziehung aufzubauen.

Der Inhalt der Fragen wurde von Dr. Lonnie Barbach, einer renommierten kalifornischen Psychologin und Autorin mehrerer Bestseller zu Sex und Beziehungen, verfasst. Dr. Barbach spricht über ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung dieser App. "Ich würde gerne sehen, wie es Paaren hilft, bessere Beziehungen zu haben", sagt Dr. Barbach. „Mein Ziel ist es, wie in meinen Büchern, einem größeren Publikum zu helfen, das sich keine Therapie leisten kann.“ Sie ist der Meinung, dass die App auch für Dating-Paare nützlich war, „um mehr voneinander zu lernen und besser festzustellen, ob sie gut zusammenpassen“. und langverheiratete Paare, um „neue Gespräche anzuregen“. Sie bemerkt, dass die App Gespräche anregt, wenn Paare zu schüchtern sind, um wichtige Themen wie sexuelle Interessen anzusprechen. Dr. Barbach betont ihr Ziel, "Paaren zu helfen, Gespräche zu führen, die ihre Beziehung lebendig und interessant halten."

Aus dem Durchstöbern des Internets zum Thema Beziehungen wurden Fragen und Tipps generiert. Dr. Barbach "arbeitete rückwärts", um aus den Inhalten Fragen zu entwickeln. Die App richtet sich an Paare in verschiedenen Beziehungsstadien und hat sich überraschend positiv auf die Fernbeziehung ausgewirkt.

Gottman Kartendecks

Eine App namens Gottman Card Decks ist eine andere, die das Potenzial hat, Ihre Beziehung zu verbessern. Die vom Gottman-Institut herausgegebenen Kartendecks verwenden forschungsbasierte Ansätze für Beziehungen und sind den Kartendecks nachempfunden, die für Wochenend-Workshops für Paare verwendet werden.

Mit 14 Decks und über 1000 Karten verwenden die Gottman-Kartendecks offene Fragen, um Sie und Ihren Partner dazu zu bringen, über eine Vielzahl von Themen zu sprechen, die Sie möglicherweise übersehen haben. Aber das ist nicht alles. Die Karten helfen den Menschen auf einzigartige Weise, die Emotionen und den Grad der Emotionen, die sie fühlen, zu benennen. Sie sollen den Menschen auch helfen, ihre eigenen Bedürfnisse in der Beziehung besser zum Ausdruck zu bringen und Empathie gegenüber dem anderen Partner zum Ausdruck zu bringen. Insgesamt gibt es viele Möglichkeiten, wie die Karten Paaren helfen können, sich in unserer derzeit überwältigenden Welt wieder zu verbinden.

Paar

Die Pärchen-App, früher als "Pärchen" bekannt, ist eine weitere Pärchen-App, die Facebook-Messenger ähnelt, jedoch nur für zwei Personen gedacht ist. Im Gegensatz zu einigen Apps, mit denen beide Mitglieder eines Paares die täglichen Aktivitäten verfolgen können, konzentriert sich die Paar-App darauf, Menschen dabei zu helfen, ihre Liebe zueinander auszudrücken.

Die App, die sowohl auf Android- als auch auf Apple-Geräten verfügbar ist, wird in einem Zeitleistenformat festgelegt. Die Funktionen reichen von der Freigabe von Fotos über Facetime bis hin zur Verwendung der Gedankenblase, mit der Ihr Partner weiß, was Sie über ihn oder sie denken.

Ein Wort von Verywell

Das Herunterladen einer Pärchen-App kann Ihre Beziehung bereichern, die Kommunikation verbessern und die Intimität verbessern, ist jedoch nicht für jedermann geeignet. Sehen Sie sich Ihre Motivation genau an, bevor Sie eine dieser Apps herunterladen. Wenn Sie Ihren Partner "korrigieren" möchten, ist es möglicherweise eine viel bessere Option, einen Berater oder Therapeuten von Angesicht zu Angesicht zu sehen. Angesichts der Tatsache, dass sich derzeit so viele Apps darauf konzentrieren, die richtige Person zu finden, oder auf bestimmte Probleme wie Geburtenkontrolle oder Unfruchtbarkeit, ist es aufregend, Apps zu sehen, die sich darauf konzentrieren, diese Beziehungen langfristig aufrechtzuerhalten. Und diese Apps können dazu beitragen, dass dies geschieht.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar