Haupt » Sucht » Umgang mit finanziellen Belastungen in Ihrem Leben

Umgang mit finanziellen Belastungen in Ihrem Leben

Sucht : Umgang mit finanziellen Belastungen in Ihrem Leben
Finanzielle Belastungen sind weit verbreitet. Laut der American Psychological Association (APA) sind 72 Prozent der Amerikaner zumindest gelegentlich über Geld gestresst, und 22 Prozent fühlen sich über ihre Finanzen extrem gestresst. Dies ist ziemlich bedeutsam, da finanzieller Stress mit gesundheitlichen Problemen wie Depressionen und Schlafstörungen zusammenhängt. Mit den steigenden Lebenshaltungskosten spüren viele Amerikaner die Krise der finanziellen Belastung.

Wie finanzieller Stress Ihre Gesundheit beeinflusst

Geldangst kann sich auf verschiedene Arten negativ auf Ihre Gesundheit auswirken:

  • Ungesundes Verhalten bei der Bewältigung von Problemen: Menschen, die unter finanziellem Stress leiden, können ihre Angst mit größerer Wahrscheinlichkeit betäuben, indem sie trinken, rauchen, zu viel essen oder andere ungesunde Verhaltensweisen bei der Bewältigung von Problemen anwenden. Dies führt wiederum zu mehr Stress.
  • Weniger Geld für die Selbstversorgung: Mit weniger Geld im Budget neigen Menschen, die bereits unter finanzieller Belastung stehen, dazu, in Bereichen wie der Gesundheitsfürsorge Einschnitte vorzunehmen, um für Grundbedürfnisse wie Lebensmittel zu bezahlen. Kleine Probleme können ungeprüft bleiben und zu größeren Problemen werden. Dies führt auch zu mehr Stress.
  • Schlafstörungen: Wenn Menschen unter finanzieller Belastung stehen, treten häufig Schlafstörungen auf, die zu einem Schlafdefizit führen, die Immunfunktion und die kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigen und zusätzliche Stimmungsschwankungen hervorrufen können.
  • Ungesunde Emotionen: Kreditkartenschulden können ungesunde Emotionen verursachen, die sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken können. Die Menschen können Angst, Frustration und ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit erleben, wenn sich die Schulden häufen und immer mehr Geld benötigt wird, nur um die Zinsen zu zahlen. Dies führt dazu, dass zusätzlicher Stress, der sich mit dem Stress der schlechten Bewältigung und Selbstvernachlässigung verbindet, zu einer bedrohlichen Menge an Stress wird.

    Wie zu bewältigen

    Folgendes können Sie tun, um mit Ihrer finanziellen Situation umzugehen, die Kontrolle über Ihr Leben zu behalten, Stress abzubauen und eine sicherere Zukunft aufzubauen:

    • Verstehen Sie den Schuldenzyklus. Zu lernen, wie man Schulden versteht und wie wir uns darauf einlassen, ist der erste Schritt, um aus dieser Falle herauszukommen. Dies kann Ihnen helfen, den Zyklus nicht nur besser zu verstehen, sondern sich daraus zu lösen. Sobald Sie wissen, wie man ausbricht, können Sie daran arbeiten, sich dem hohen Druck der Verschuldung zu entziehen und mit einfachen Gewohnheiten, die einfach zu pflegen sind, auf positivere Weise auf Ihre Zukunft hinzuarbeiten.
    • Wissen, wann Sie Geld brauchen und wie Sie es bekommen. Wenn Sie sich über Finanzen gestresst fühlen, haben Sie wahrscheinlich bereits das Gefühl, dass Sie mehr Geld in Ihrem Budget brauchen. Es kann jedoch auch schwierig sein, zu wissen, wie Sie Ihren Finanzbestand erhöhen können, ohne sich selbst nennenswert zu belasten. Sie können einige bewährte Tipps zur Steigerung Ihres Einkommens befolgen, die sich hervorragend zum Stressabbau eignen.
    • Lerne von weniger zu leben. Wenn Sie sich mit Budgetierung und weniger Geld auskennen, können Sie Ihre Ersparnisse steigern. Sie können einige einfache, stressarme Tipps lesen, um zu lernen, wie Sie ein Budget aufrechterhalten, mit dem Sie in Ihrem Rahmen leben können. Wenn Sie einen Plan haben, können Sie die Kontrolle über Ihre Finanzen behalten und sich dadurch weniger gestresst fühlen.
    • Vergessen Sie nicht das allgemeine Stressmanagement. Während Sie an der Verbesserung Ihrer finanziellen Situation arbeiten, können Sie Stress reduzieren, indem Sie stressreduzierende Techniken anwenden und andere Änderungen vornehmen, um einen stressarmen Lebensstil zu schaffen.

    Indem Sie den in den obigen Links gegebenen Ratschlägen folgen und diese Änderungen im Lebensstil vornehmen, kann die Belastung durch finanzielle Belastungen bald der Vergangenheit angehören.

    Empfohlen
    Lassen Sie Ihren Kommentar