Haupt SuchtWie man mit einem Job fertig wird, den man hasst

Wie man mit einem Job fertig wird, den man hasst

Sucht : Wie man mit einem Job fertig wird, den man hasst
Während jeder das Gefühl hat, beim Gedanken an den Montag in Trott zu geraten oder zusammenzucken, kann dieses Gefühl manchmal eskalieren und allgegenwärtiger werden. Wenn Sie ein paar zu viele dieser "Ich hasse meinen Job" Tage haben, sind Sie nicht allein. Das heißt aber nicht, dass Sie jene Angstgefühle akzeptieren sollten, die auch den Gedanken begleiten, zur Arbeit zu gehen. Sie müssen nicht bei einem Job bleiben, den Sie hassen, und Sie müssen möglicherweise nicht einmal den Job wechseln, um nicht mehr bei einem Job zu arbeiten, den Sie wirklich nicht aushalten können. Diese Schritte können Ihnen dabei helfen, eine größere Zufriedenheit mit Ihrem aktuellen Job zu erzielen.

Identifizieren Sie, was Ihre Arbeitsunzufriedenheit verursacht

Versuchen Sie zunächst, ein besseres Verständnis dafür zu erlangen, was hinter dem Gefühl steckt, dass ich meinen Job hasse. Verschiedene Menschen finden unterschiedliche Dinge, die sie an ihrem Job hassen, aber oftmals überschneiden sich die Probleme, die zum Burnout von Jobs beitragen, mit denen, die Menschen an ihrer Arbeit am wenigsten mögen.

Missverhältnis von Fähigkeiten

Wenn Sie überqualifiziert sind, können Sie sich langweilen. Wenn die Erwartungen an Sie zu hoch sind, können Sie sich überfordert fühlen. In jedem Fall können diese Gefühle erheblichen Stress verursachen.

Geringe Kontrolle

Die Menschen müssen das Gefühl haben, im Allgemeinen die Kontrolle über ihr Leben zu haben, und dies gilt zweifellos für Arbeitsplätze. Wenn Sie das Gefühl haben, nicht kontrollieren zu können, was mit Ihnen in Ihrem Job passiert, fühlen Sie sich möglicherweise stressiger. Selbst ein kleines Gefühl der Kontrolle kann Ihre Einstellung zu normalen Alltagsstressoren verändern.

Hoher Druck

Gibt es schwere Konsequenzen, wenn Sie einen Fehler machen ">

Geringe Anerkennung

Sind Sie für Ihre Leistungen anerkannt? Werden Sie für Ihre harte Arbeit angemessen belohnt? Wenn nicht, wird es im Allgemeinen schwierig, motiviert zu bleiben. Wir alle müssen das Gefühl haben, dass unsere Arbeit wichtig ist.

Umgang mit Unzufriedenheit

Manchmal ist es einfach die beste Lösung, einen neuen Job zu finden. Aber vielleicht ist das Aufhören nicht die beste Option - zumindest nicht auf Anhieb. Ganz gleich, ob es Ihr Ziel ist, langfristig an Ihrem Arbeitsplatz zu bleiben oder nur so lange, bis Sie eine andere Beschäftigung finden. Die Bemühungen, Stress abzubauen und Ihre allgemeine Zufriedenheit zu steigern, können einen langen Weg gehen.

Spielen Sie mit Ihren Stärken

Um Spaß an Ihrer Arbeit zu haben, sollten Sie genau die richtige Menge herausfordern - nicht zu viel und nicht zu wenig. Außerdem ist es am besten, in den Bereichen herausgefordert zu werden, in denen Sie stark sind und in denen Sie sich von Natur aus auszeichnen. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber über die Anpassung Ihrer Verantwortlichkeiten an Ihre Stärken. Bieten Sie an, neue Herausforderungen anzunehmen, die dem Unternehmen helfen können - Dinge, die Ihnen von Natur aus Spaß machen und die Sie gut tun - und zu prüfen, ob die Bereiche, die übermäßig anstrengend sind, besser von jemand anderem gemanagt werden können, der sich in diesem Bereich auszeichnet.

Überlegen Sie, was Ihre Arbeit verbessern könnte, und prüfen Sie, ob Sie von Ihrem Vorgesetzten die Erlaubnis erhalten, Ihre Arbeitssituation und Verantwortlichkeiten zu optimieren. Denken Sie daran, dass Sie vielleicht nicht alles bekommen, wonach Sie fragen, aber das Schlimmste, was sie sagen können, ist, dass Sie nein sagen.

Schauen Sie über das Büro hinaus, um belohnende Erfahrungen zu sammeln

Wenn Sie bei der Arbeit nichts finden, was Sie zufrieden und zufrieden macht, suchen Sie außerhalb des Büros nach Spaß und Abwechslung. Melde dich als Freiwilliger für einen Anlass an, an den du glaubst, melde dich für einen Kurs bei einem Freund an oder plane Wochenendausflüge, um Freunde zu besuchen, die du normalerweise nicht siehst. Denken Sie daran: Das Leben bietet mehr als das, was an Ihrem Arbeitsplatz vor sich geht.

Beginnen Sie Ihren Tag richtig

Eine achtsame Morgenroutine kann Wunder wirken, um den Tag auf dem rechten Fuß zu beginnen. Tun Sie Ihr Bestes, um eine gute Nachtruhe zu haben, bevor Sie Ihren Tag mit einer Übung oder Aktivität beginnen, auf die Sie sich freuen. Nehmen Sie sich am Morgen etwas Zeit für Sie. Lesen Sie gerne die Nachrichten nach dem Aufstehen? Würde eine 10-minütige Meditation Sie beruhigen, um Ihren Tag zu beginnen? Oder vielleicht hilft Ihnen das Hören eines guten Podcasts während des Pendelns dabei, mit weniger Angst ins Büro zu gehen.

Erinnere dich an die Belohnungen

Wenn es schwierig wird, erinnern Sie sich daran, warum Sie dies überhaupt tun. Behalten Sie den Preis im Auge und versuchen Sie, sich an die Belohnungen zu erinnern, die Sie in Ihrer Arbeit gefunden oder verwendet haben. Wenn Sie eine schwierige Zeit haben, prüfen Sie, ob Sie ein paar zusätzliche Belohnungen für sich selbst hinzufügen können - gönnen Sie sich am Ende des Tages eine Belohnung für harte Arbeit. Belohnungen können so einfach sein, als würden Sie sich ein Lieblingsessen gönnen und sich Zeit lassen, etwas zu tun, das Sie gerne für einen Abend mit Freunden tun.

Lache darüber

Das Finden des Humors in Ihrer Situation kann Stressfaktoren in Stressabbauprodukte verwandeln - oder sie zumindest ihrer stressinduzierenden Kraft berauben. Schneller Stressabbau kann eine hervorragende erste Verteidigungslinie gegen die Auswirkungen von chronischem Stress sein. Sie können Ihnen helfen, die Stressreaktion Ihres Körpers abzuschalten, und Sie können sich Ihrer Arbeit von einem ruhigen und entspannten Ort aus stellen. Wenn Sie Ihren Sinn für Humor bewahren und lachen, können Sie Stress abbauen und gesünder bleiben.

Lachen reduziert den Spiegel von Stresshormonen wie Cortisol, Adrenalin (Adrenalin), Dopamin und Wachstumshormon und erhöht den Spiegel von gesundheitsfördernden Hormonen wie Endorphinen. Lachen erhöht auch die Anzahl der Antikörper produzierenden Zellen, die wir für uns arbeiten, und erhöht die Wirksamkeit von T-Zellen - all dies stärkt das Immunsystem. Lachen verbindet auch Menschen und soziale Unterstützung ist gut für den Stressabbau. Gehen Sie also mit Freunden in einen lustigen Film oder einen Comedy-Club, schauen Sie sich eine humorvolle TV-Show an oder planen Sie einen Spieleabend mit Freunden, die Sie garantiert zum Lachen bringen.

Stressbewältigung üben

Wenn Sie allgemeinen Stress abbauen können, werden Sie sich bei Ihrer Arbeit wahrscheinlich weniger von bestimmten Stressfaktoren überfordert fühlen. Entscheiden Sie sich für eine Sportart, die Sie lieben, egal ob Sie mit Freunden durch die Stadt radeln oder auf der Eisbahn herumtollen. (Nein, Sie müssen im Fitnessstudio nicht auf ein langweiliges Heimtrainer zurückgreifen, um den Stress abbauen zu können!) Lernen Sie regelmäßig zu meditieren. Es gibt eine Vielzahl von Apps, die Sie auf Ihrem Telefon herunterladen können, um das Meditieren noch einfacher zu machen. Lernen Sie, tiefes Atmen zu üben, was Sie direkt an Ihrem Schreibtisch tun können, wenn Sie sich wie ein einziger großer Stressball fühlen.

Holen Sie sich Unterstützung

Stellen Sie sicher, dass Sie Unterstützung in Ihrem Leben haben. Sehen Sie nach, ob Sie ein unterstützendes Netzwerk von Mitarbeitern organisieren können, um sich gegenseitig zu den Prüfungen und Erfolgen der Arbeit zu beglückwünschen und zu beglückwünschen. Oder erstellen Sie eine Gruppe unter Ihren Freunden außerhalb der Arbeit. Diese Gruppen können Wunder für Ihre Stimmung wirken!

Entscheiden Sie im Voraus, ob diese Gruppen informativ sein sollen. In diesem Fall möchten Sie bei jedem Meeting einen Redner oder einfach ein Forum zum Erfahrungsaustausch einrichten.

Wenn Sie sich überfordert und unfähig fühlen, sprechen Sie mit einem Fachmann - Sie müssen nicht allein mit einer überwältigenden Situation fertig werden.

$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
Wie lange bleibt Methadon in Ihrem System?
Emotionen und Arten emotionaler Reaktionen