Haupt » Sucht » Wie soziale Unterstützung zur psychischen Gesundheit beiträgt

Wie soziale Unterstützung zur psychischen Gesundheit beiträgt

Sucht : Wie soziale Unterstützung zur psychischen Gesundheit beiträgt
Soziale Unterstützung wird oft als Schlüsselkomponente fester Beziehungen und starker psychischer Gesundheit identifiziert. Was genau bedeutet es aber, dass sie eine Krise bedeutet und sofortige Hilfe benötigt, oder Sie möchten einfach nur Zeit mit Menschen verbringen, die sich um Sie kümmern. Diese Beziehungen spielen eine entscheidende Rolle Rolle in, wie Sie in Ihrem täglichen Leben funktionieren.

Es ist soziale Unterstützung, die Menschen in Zeiten von Stress aufbaut und ihnen oft die Kraft gibt, weiterzumachen und sogar zu gedeihen. Aber soziale Unterstützung ist sicherlich keine Einbahnstraße. Sie verlassen sich nicht nur auf andere, sondern dienen auch vielen Menschen in Ihrem Leben als Unterstützung.

Die Wichtigkeit eines starken sozialen Unterstützungsnetzwerks

Psychologen und andere psychiatrische Fachkräfte sprechen häufig von der Bedeutung eines starken sozialen Unterstützungsnetzwerks. Wenn Experten versuchen, unsere Ziele zu erreichen oder mit einer Krise umzugehen, bitten sie die Menschen häufig, sich auf ihre Freunde und Familie zu stützen, um Unterstützung zu erhalten. Untersuchungen haben auch den Zusammenhang zwischen sozialen Beziehungen und vielen verschiedenen Aspekten der Gesundheit und des Wohlbefindens aufgezeigt.

Eine schlechte soziale Unterstützung wurde mit Depressionen in Verbindung gebracht, und es wurde gezeigt, dass Einsamkeit das Risiko für Depressionen, Selbstmord, Alkoholkonsum, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und eine veränderte Gehirnfunktion erhöht. In einer Studie mit Männern mittleren Alters über einen Zeitraum von sieben Jahren war die Wahrscheinlichkeit geringer, dass diejenigen mit starker sozialer und emotionaler Unterstützung sterben, als diejenigen, denen solche Beziehungen fehlten.

Welche Aspekte unseres sozialen Umfelds sind für die Gesundheit so wichtig? Und wie genau wirkt sich unser soziales Umfeld auf unser gesamtes Wohlbefinden aus? Der Forscher Sheldon Cohen von der Carnegie Mellon University vermutet, dass es zwei wesentliche Aspekte unserer sozialen Welten gibt, die zur Gesundheit beitragen: soziale Unterstützung und soziale Integration.

Sozialhilfe

Soziale Unterstützung bezieht sich auf die psychologischen und materiellen Ressourcen, die von einem sozialen Netzwerk bereitgestellt werden, um Einzelpersonen bei der Bewältigung von Stress zu unterstützen. Diese soziale Unterstützung kann in unterschiedlicher Form erfolgen. Manchmal kann es erforderlich sein, einer Person bei verschiedenen täglichen Aufgaben zu helfen, wenn sie krank ist, oder finanzielle Unterstützung anzubieten, wenn sie in Not ist. In anderen Situationen kann es erforderlich sein, einem Freund Ratschläge zu erteilen, wenn er sich in einer schwierigen Situation befindet. Und manchmal geht es einfach darum, fürsorglich, einfühlsam und fürsorglich für bedürftige Angehörige zu sorgen.

Soziale Integration

Soziale Integration ist die tatsächliche Teilnahme an verschiedenen sozialen Beziehungen, von romantischen Partnerschaften bis hin zu Freundschaften. Diese Integration beinhaltet Emotionen, Intimität und das Gefühl, zu verschiedenen sozialen Gruppen zu gehören, wie zum Beispiel Teil einer Familie, einer Partnerschaft, einer sozialen Aktivität oder einer religiösen Gemeinschaft. Experten gehen davon aus, dass die Integration in solche sozialen Beziehungen einen Schutzvorteil gegen Fehlverhalten und gesundheitsschädliche Folgen bietet.

Ein genauerer Blick auf die Arten der sozialen Unterstützung

Unterstützende soziale Netzwerke können unterschiedliche Formen annehmen und unterschiedliche Rollen in Ihrem Leben spielen.

Manchmal bieten die Menschen in Ihrem Leben emotionale Unterstützung . Sie unterstützen Sie, wenn Sie es brauchen, und haben eine Schulter zum Weinen, wenn die Dinge nicht in Ihre Richtung gehen. Diese Art der Unterstützung kann besonders wichtig sein, wenn Stress herrscht oder wenn sich Menschen einsam fühlen.

Was tun, wenn Ihre Lieben nicht für Sie da sind?

In anderen Fällen können die Personen in Ihrem sozialen Netzwerk instrumentelle Unterstützung leisten. Sie kümmern sich um Ihre körperlichen Bedürfnisse und stehen Ihnen bei Bedarf zur Seite. Dies kann bedeuten, dass Sie eine warme Mahlzeit zu sich nehmen, wenn Sie krank sind, oder dass Sie mit dem Auto in den Laden fahren. Eine solche Unterstützung ist wichtig, wenn die Menschen unmittelbare Bedürfnisse haben, auf die eingegangen werden muss.

Menschen können auch so genannte Informationsunterstützung leisten . Dies kann Anleitungen, Ratschläge, Informationen und Mentoring beinhalten. Eine solche Unterstützung kann wichtig sein, wenn Entscheidungen getroffen oder große Veränderungen im eigenen Leben vorgenommen werden. Durch diese Form der Unterstützung fühlen sich die Menschen möglicherweise weniger ängstlich und gestresst über die Probleme, die sie aufgrund der Ratschläge eines vertrauenswürdigen Freundes, Mentors oder geliebten Menschen zu lösen versuchen.

Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, übernehmen Personen in Ihren sozialen Netzwerken unterschiedliche Rollen. Ein Lehrer bietet möglicherweise Informationsunterstützung, während ein Elternteil alle drei Typen bereitstellt. Durch ein solides soziales Support-Netzwerk erhalten Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit die Art von Support, die Sie benötigen, wenn Sie ihn wirklich benötigen.

Wie soziale Unterstützung unserer Gesundheit nützt

Nachdem wir nun verstehen, dass unsere Systeme der sozialen Unterstützung sowohl verschiedene Arten der sozialen Unterstützung als auch die Integration in verschiedene soziale Gruppen umfassen, ist es an der Zeit, genau zu untersuchen, wie diese sozialen Beziehungen sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit beeinflussen.

Einige der möglichen Vorteile der sozialen Vernetzung sind:

Soziale Gruppen können gesunde Entscheidungen und Verhaltensweisen fördern. Die Teilnahme an sozialen Gruppen hat einen normativen Einfluss auf das Verhalten und beeinflusst häufig, ob Menschen sich gesund ernähren, Sport treiben, rauchen, trinken oder illegale Substanzen konsumieren. Es ist klar, dass soziale Gruppen diesbezüglich manchmal einen negativen Einfluss haben können, wenn Gruppenzwang und Einfluss zu schlechten oder sogar gefährlichen gesundheitlichen Entscheidungen führen. Gruppendruck und -unterstützung können jedoch auch dazu führen, dass sich Menschen gesund verhalten.

Wenn Sie jemals versucht haben, eine schlechte Angewohnheit wie das Rauchen aufzugeben, werden Sie sich wahrscheinlich darüber im Klaren sein, wie wichtig soziale Unterstützung sein kann. Wenn Ihre sozialen Verbindungen Sie nicht unterstützen, kann dies den Erfolg erheblich erschweren. Wenn Ihre Freunde und Familie Unterstützung und Ermutigung anbieten, können Sie Ihr Ziel möglicherweise viel besser erreichen.

Soziale Unterstützung hilft Menschen, besser mit Stress umzugehen. Soziale Unterstützung hilft den Menschen auch, mit Stress umzugehen. Es hat sich gezeigt, dass Stress schwerwiegende gesundheitliche Folgen hat, die von einer verminderten Immunität bis zu einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen reichen. Umgeben von Menschen, die fürsorglich und unterstützend sind, können die Menschen sich selbst als fähiger ansehen, mit den Belastungen umzugehen, die das Leben mit sich bringt. Untersuchungen haben auch gezeigt, dass eine starke soziale Unterstützung in Krisenzeiten dazu beitragen kann, die Folgen traumatisch bedingter Störungen, einschließlich PTBS, zu verringern.

Soziale Unterstützung kann die Motivation verbessern. Soziale Beziehungen können Menschen auch dabei helfen, motiviert zu bleiben, wenn sie versuchen, ihre Ziele zu erreichen. Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren oder mit dem Rauchen aufzuhören, stellen häufig fest, dass es hilfreich ist, sich mit Menschen in Verbindung zu setzen, die aktiv versuchen, dieselben Ziele zu erreichen. Gespräche mit Menschen, die die gleiche Erfahrung machen, können oft eine Quelle der Unterstützung, des Einfühlungsvermögens und der Motivation sein.

Natürlich spielen unsere sozialen Beziehungen eine entscheidende Rolle für unsere allgemeine Gesundheit und unser Wohlbefinden. Aber was können Sie tun, um Ihr eigenes soziales Netzwerk zu verbessern? Lesen Sie unbedingt diese tollen Tipps, wie Sie neue Leute kennenlernen und Freundschaften schließen können, einige der wichtigsten Vorteile von Freundschaften sowie verschiedene Möglichkeiten, mit Einsamkeit umzugehen.

So finden Sie eine Support-Gruppe
Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar