Haupt SuchtÜberwindung der Eifersucht in Ihrer Ehe

Überwindung der Eifersucht in Ihrer Ehe

Sucht : Überwindung der Eifersucht in Ihrer Ehe
Egal, ob Sie der eifersüchtige Partner sind oder ob Ihr Ehepartner der eifersüchtige Partner ist, irrationale Eifersucht kann letztendlich Ihre Ehe zerstören. Hier erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Eifersucht und zu Maßnahmen, mit denen Sie die Eifersucht in Ihrer Ehe überwinden können.

Was ist Eifersucht?

"Eifersucht ist eine Reaktion auf eine wahrgenommene Bedrohung - real oder eingebildet - einer geschätzten Beziehung oder ihrer Qualität. Eine landesweite Umfrage unter Eheberatern zeigt, dass Eifersucht ein Problem bei einem Drittel aller Paare ist, die sich einer Familientherapie unterziehen." AM Pines, CF Bowes, "Romantische Eifersucht: Wie man erkennt, woher die Eifersucht kommt und wie man damit umgeht" in Psychology Today (1992).

"Eine kleine Eifersucht ist beruhigend und kann sogar in uns programmiert werden. Sie ist sehr verbreitet. Eine Menge Eifersucht ist beängstigend und hat die Menschen zu einem sehr gefährlichen Verhalten getrieben. Es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass sich die Eifersucht mit der Zeit oder der Ehe bessert." Weil Eifersucht bis in den Kern des Selbst geht und seine Wurzeln tief sind, kann es nicht durch Wunschdenken verbannt werden. " Hara Estroff Marano, "Beratung: Ein eifersüchtiger Verlobter" über Psychologie heute, (2004).

Ist Eifersucht natürlich?

"In Beziehungen, in denen die Gefühle der Eifersucht mild und gelegentlich sind, wird das Paar daran erinnert, sich nicht als selbstverständlich anzusehen. Es kann Paare dazu ermutigen, sich gegenseitig zu schätzen und sich bewusst darum zu bemühen, dass sich die andere Person geschätzt fühlt. Die Eifersucht nimmt zu Emotionen, Liebesgefühle stärken und Sex leidenschaftlicher machen In kleinen, überschaubaren Mengen kann Eifersucht eine positive Kraft in einer Beziehung sein, aber wenn sie intensiv oder irrational ist, ist die Geschichte ganz anders ... Gelegentliche Eifersucht ist natürlich und kann eine positive Kraft behalten Beziehung lebendig, aber wenn es intensiv oder irrational wird, kann es eine Beziehung ernsthaft beschädigen. " Paula Hall, "Understanding Eifersucht" auf BBC.co.uk

Was fühlen eifersüchtige Menschen?

Eifersüchtige erleben eine Vielzahl von Gefühlen, einschließlich Angst, Wut, Demütigung, Gefühl des Versagens, Verdacht, Bedrohung, Wut, Trauer, Sorge, Neid, Traurigkeit, Zweifel, Schmerz und Selbstmitleid.

"Eifersucht hält uns unter einem Gefühl der Enttäuschung und Enttäuschung. Es macht uns düster. Es ist ein so deprimierendes Gefühl, dass wir es nicht einmal unseren besten Freunden erzählen können, noch können wir es in uns behalten. Folglich hinterlässt es uns eine Die Unannehmlichkeit eines eigentümlichen Elends und wenn man es zulässt, unkontrolliert über eine Grenze hinaus zu wachsen, wirkt es wie ein langsames Gift für unsere gesunde Natur. " Gyan Rajhans.

Warum sind die Leute eifersüchtig?

Eifersucht kann durch viele Faktoren verursacht werden.

  • Unrealistische Erwartungen an die Ehe im Allgemeinen.
  • Unrealistische Erwartungen an Ihre Beziehung zu Ihrem Ehepartner.
  • Ein fehlgeleitetes Gefühl des Besitzes Ihres Ehepartners.
  • Verletzende Erfahrung von Verlassenheit in der Vergangenheit.
  • Schlechtes Selbstbild.
  • Unsicherheit.
  • Angst, verlassen oder betrogen zu werden.
  • Angst, jemanden oder etwas Wichtiges zu verlieren.
  • Intensive Besessenheit.
  • Der Wunsch zu kontrollieren.

Was sind die Folgen irrationaler Eifersucht in der Ehe?

"Für diejenigen, die anormal eifersüchtig sind, stellt die Emotion eine sich selbst erfüllende Prophezeiung dar. Wenn ihre Mitarbeiter versuchen, sie zu meiden, werden ihre schlimmsten Befürchtungen, Liebe und Respekt zu verlieren, erkannt." Robert L. Barker, im Buch Green Eyed Marriage.

Einige der zugrunde liegenden oder reaktiven Gefühle der Eifersucht können auch sein:

  • Groll.
  • Zunehmender Mangel an Vertrauen.
  • Zorn.
  • Defensivität.
  • Weitere Argumente.
  • Bedürfnis nach ständiger Beruhigung.
  • Depression.
  • Wunsch nach Rache.
  • Ständige Befragung.
  • Körperliche Reaktionen wie Zittern, Schwindelgefühl, veränderte Schlafgewohnheiten und Essgewohnheiten.
  • Ende deiner Ehe.

"Menschen, die sich sicher und wie sich selbst fühlen, neigen dazu, weniger eifersüchtig auf andere und weniger besitzergreifend auf ihre Partner zu sein, während diejenigen, die in ihrem Leben Verlassenheit oder Verrat erfahren haben, von Eifersucht überwältigt werden können ... Wenn Sie sich eifersüchtig fühlen oder Ihr Partner tut, es ist egal. Irgendwann wird Eifersucht Ihre Beziehung untergraben und Ihre Ehe zerstören ... Eifersucht ist eine Möglichkeit, in einer Beziehung Kontrolle auszuüben ... Die Kontrolle über Ihre Eifersucht zu erlangen, bedeutet nicht, die Kontrolle über Ihren Partner zu erlangen bedeutet, die eigenen Emotionen in den Griff zu bekommen. " Dr. Gail Saltz, "Eifersucht: Ist es für Männer und Frauen gleich?" auf MSNBC.msn.com (2006).

Wie kann ein Paar mit Eifersucht umgehen?

"Kann Eifersucht überwunden werden? Die Antwort lautet Ja, aber mit großem Aufwand. Wie die meisten anderen schwierigen emotionalen Erfahrungen kann Eifersucht, wenn sie richtig behandelt wird, ein Auslöser für Wachstum sein. Sie kann der erste Schritt zu mehr Selbstbewusstsein und größerem Verständnis sein sowohl deines Partners als auch der Beziehung. " AM Pines, CF Bowes in "Romantische Eifersucht: Wie man erkennt, woher die Eifersucht kommt und wie man damit umgeht" in Psychology Today ( 1992)

  • Gib dein eifersüchtiges Verhalten zu und akzeptiere, dass deine Eifersucht deine Ehe verletzt.
  • Besprechen Sie die Wurzeln der eifersüchtigen Gefühle Ihres oder Ihres Ehepartners.
  • Spionieren Sie Ihren Ehepartner nicht aus.
  • Treffen Sie als eifersüchtiger Ehepartner die Entscheidung, Ihr Verhalten zu ändern. Möglicherweise müssen Sie sich individuell beraten lassen.
  • Erkenne, dass du niemanden kontrollieren kannst.
  • Stellen Sie gemeinsam faire Grundregeln auf, mit denen Sie beide leben können.
  • Wenn Sie der nicht eifersüchtige Partner sind, lügen Sie nicht und versuchen Sie nicht, sich zu verstecken, wo Sie sind oder was Sie tun.
  • Suchen Sie bei Bedarf zu zweit professionelle Hilfe auf.
$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
Vereinfache dein Leben in dieser Woche
Katastrophales Denken in PTBS managen