Haupt » Sucht » SMART Goals für Lifestyle Change

SMART Goals für Lifestyle Change

Sucht : SMART Goals für Lifestyle Change
Das Setzen von SMART-Zielen ist eine Methode, mit der ein Ziel erstellt wird, das spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitbasiert ist. Die SMART-Kriterien tragen dazu bei, Führung und realistische Ausrichtung in die Zielsetzung einzubeziehen, was die Motivation erhöht und zu besseren Ergebnissen bei der Erreichung nachhaltiger Veränderungen führt.

Wenn Sie sich Ziele für einen gesunden Lebensstil setzen, ist das Ziel, fünfmal pro Woche 30 Minuten lang über einen Zeitraum von vier Wochen zu laufen, ein SMART-Ziel, während das allgemeine Ziel, einfach gesünder sein oder weniger Stress haben zu vage und zu verwirrend ist enthält keine SMART-Kriterien.

Ziel, das den SMART Way setzt

Wenn Sie etwas Zeit investieren, um Ihre Ziele zu erkennen und die unten aufgeführten SMART-Kriterien zu verwenden, können Sie Ihre Gesundheits- und Lebensstilziele detaillierter und genauer festlegen:

S: Spezifisch

  • Beginnen Sie mit der Angabe des Ziels, das Sie erreichen möchten, so spezifisch wie möglich. Wenn Ihr Plan ist, Gewicht zu verlieren, um mehr Energie zu haben, ist das Ziel „20 Pfund zu verlieren“ spezifischer als einfach zu sagen: „Meine Entschlossenheit ist, Gewicht zu verlieren.“
  • Konkretheit hilft dabei, die Methode in das Ziel einzubeziehen, nicht nur das Ergebnis.
  • Kreieren Sie Ihr Ziel als Anweisung, was Sie tun sollen. Versuchen Sie, ein Statement für Ihr Ziel zu erstellen, wie zum Beispiel "Ich möchte 20 Pfund verlieren, indem ich meine Bewegung auf viermal pro Woche erhöhe, Zucker in meiner Ernährung reduziere und die Portionsgröße kontrolliere."

M: Messbar

  • Durch Hinzufügen quantifizierbarer oder messbarer Kriterien zu Ihrem Ziel können Sie den Fortschritt messen, während Sie auf das Erreichen Ihres Ziels hinarbeiten.
  • Es fühlt sich gut an, die Zahlen im Verlauf abzählen zu können, und das Messen kann Ihnen dabei helfen, nicht zu schummeln. Das Ziel, 20 Pfund abzunehmen, kann schrittweise anhand einer Skala gemessen werden, und das Training viermal pro Woche kann anhand eines Kalenders verfolgt werden.
  • Erwägen Sie kreative Methoden, um Ihren Fortschritt zu verfolgen. Wenn Sie Stress abbauen möchten, sollten Sie sich ein Stressmaß überlegen, wie oft Sie sich jeden Tag aufregen. Führen Sie ein Protokoll und halten Sie jede stressige Reaktion fest.
  • Durch die Messung der Ergebnisse können Sie Ihre Ziele anpassen, während Sie auf die Erreichung Ihrer Ziele hinarbeiten. Wenn es um Stress geht, können Sie nach Trends Ausschau halten, z. B. nach Situationen, die zu mehr Stress führen, sodass Sie diese vermeiden oder in Zukunft anders reagieren können.

A: Erreichbar

  • Stellen Sie sich nicht auf ein Scheitern ein, indem Sie unerreichbare Ziele auswählen. Zum Beispiel ist es schwierig und ungesund, ein Ziel zu setzen, um diese 20 Pfund in einem Zeitraum von zwei Wochen zu verlieren. Ziele sollten ehrgeizig, aber nicht unmöglich sein. Wählen Sie ein Ziel, von dem Sie sicher sind, dass Sie es erreichen können, das Sie jedoch dazu auffordert, kleinere, besser erreichbare Maßnahmen zu ergreifen, um es zu erreichen.
  • Teilen Sie große Ziele in kleinere Ziele auf und erläutern Sie den Prozess, der zum Erreichen Ihrer Ziele erforderlich ist.
  • Stellen Sie sicher, dass der Prozess auch realistisch ist, damit Sie alle erforderlichen Einzelschritte ausführen können. Wenn Sie keine Zeit, keine Vorräte oder keinen richtigen Ort haben, passen Sie Ihre Methoden und Ziele an.

R: Relevant

  • Ihr Ziel sollte für Sie von Bedeutung sein, von Ihnen festgelegt und nicht von jemand anderem.
  • Jeder Schritt zum Erreichen des Ziels sollte sinnvoll sein. Wenn Sie abnehmen möchten, achten Sie darauf, eine Art von Übung auszuwählen, die Ihnen Spaß macht. Zumba, Joggen, Radfahren und Schwimmen sind alles Übungen, die Ihnen beim Abnehmen helfen können, aber nicht jeder hält sie für angenehm. Wählen Sie die für Sie geeignete Methode.
Festlegen der richtigen Ziele für Ihren Gewichtsverlust Erfolg
  • Wenn Sie sich nicht wirklich für das Ziel interessieren, ist es unwahrscheinlich, dass Sie daran arbeiten. Wenn es beispielsweise Ihr Ziel ist, vegan zu essen, um die 20 Pfund abzunehmen, die Sie belasten, Sie aber nicht wirklich veganes Essen mögen oder wirklich glauben, dass es das gewünschte Ergebnis bringt, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihr Ziel erreichen, weitaus geringer Ziel, 20 Pfund zu verlieren.
  • Das Ziel sollte inspirierend genug sein, um Sie zum Erfolg zu motivieren. Wenn Sie nicht fest entschlossen sind, Ihr Ziel zu erreichen, werden Hindernisse sehr schwer zu überwinden sein.
  • Wenn Ihr Arzt beispielsweise sagt: "Abnehmen" und Ihr Ehepartner sagt: "Abnehmen", aber Sie lassen sich von dieser Aussage nicht inspirieren, finden Sie ein weiteres Ziel, das auch Ihre Gesundheit verbessert, während Sie versuchen, einen Weg zu finden, sich vom Gewicht inspirieren zu lassen Verlust. Zum Beispiel könnte es für Sie viel inspirierender sein zu sagen: "Ich möchte mehr Energie haben, um mit meinen Kindern zu spielen" oder "Ich möchte wieder in mein College-Football-Trikot passen", um mich inspiriert zu fühlen, kleinere, prozessgesteuerte Trikots zu kreieren. basierte Ziele, die auf Ihre Wünsche und Wünschen eingehen.

    T: Zeitbasiert

    • Wann werden Sie Ihr Ziel erreichen ">

      Erste Schritte mit einer Vorlage

      Verwenden Sie den folgenden Satz als Vorlage, um Ihr SMART-Ziel festzulegen:

      • Ich werde [Ihr Ziel hier] durch [wie Sie das Ziel tun]. Ich werde wissen, dass ich Fortschritte mache, weil [wie Sie das Ziel messen] für [Zeit vergeht hier].

      Zum Beispiel,

      • Ich werde 20 Pfund verlieren, indem ich viermal pro Woche im Fitnessstudio Cardio- und Krafttraining mache, den Zuckergehalt einschränke und die Portionsgröße kontrolliere. Ich werde wissen, dass ich Fortschritte mache, weil ich 10 Wochen lang zwei Pfund pro Woche abnehmen werde.

      Tipps zum Erfolg

      Sie müssen nicht auf Silvester warten, um Ihre SMART-Ziele festzulegen. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als heute, aber denken Sie daran, dass die Methode ein wenig Übung erfordert.

      Die folgenden Tipps können Ihnen dabei helfen, Ihre Ziele besser zu erreichen:

      • Konzentrieren Sie sich auf Prozessziele anstatt nur auf ein Ergebnis. Wenn Sie sich auf ein Ergebnis konzentrieren, erhalten Sie ein Ziel, aber es geht nicht darum, wie Sie das Ziel erreichen.
      • Arbeiten Sie daran, Verhaltensweisen und Gewohnheiten zu ändern.
      • Wenn Sie Ihren Lebensstil nachhaltig ändern möchten, können Sie sich auch langfristige Ziele setzen, um das Gesamtbild im Auge zu behalten. Zerlegen Sie das langfristige Ziel jedoch in eine Reihe kleinerer kurzfristiger Ziele, um den Fortschritt zu verfolgen und sich selbst zu motivieren.
      • Schreiben Sie Ihr SMART-Ziel auf. Auf diese Weise können Sie zu Ihrem Ziel zurückkehren, um auf dieses zu verweisen und es zu überprüfen.
      10 Möglichkeiten, wie Sie Ihren Weg zu besseren Zielen in Ihrem Leben protokollieren können
      • Teile es mit anderen. Es ist viel schwieriger, Ihre Ziele aufzugeben, wenn andere davon wissen.
      • Stellen Sie sich nicht auf ein Scheitern ein, indem Sie zu viel auf sich nehmen oder ein unerreichbares Ziel setzen. Wenn Sie beispielsweise 65 Stunden pro Woche im Büro arbeiten, setzen Sie sich nicht das Ziel, zwei Stunden pro Tag an sieben Tagen in der Woche ins Fitnessstudio zu gehen, es sei denn, dies ist tatsächlich ein praktikabler Trainingsplan für Sie.
      • Denken Sie daran, dass die Ziele eines anderen nicht Ihre Ziele sind. Ihre Ziele müssen für Sie sinnvoll und erreichbar sein.
      • Akzeptieren Sie, dass manchmal Dinge passieren und das Nichterreichen eines Ziels Teil des Lernprozesses ist. Schlagen Sie sich nicht und bewerten Sie stattdessen Ihren Fortschritt und Ihre Ziele, um festzustellen, ob Sie ein SMART-Kriterium oder einen SMART-Schritt verpasst haben. Justieren Sie einfach Ihre Ziele und springen Sie zurück.
      10 Möglichkeiten, bis zum Ende der Woche weniger Reue zu zeigen
    Empfohlen
    Lassen Sie Ihren Kommentar