Haupt » bpd » Positive Psychologie zur Stressbewältigung einsetzen

Positive Psychologie zur Stressbewältigung einsetzen

bpd : Positive Psychologie zur Stressbewältigung einsetzen
Positive Psychologie ist ein neuerer und zunehmend populärer Zweig der Psychologie, der sich nicht auf die Pathologie konzentriert, sondern auf das, was zum menschlichen Glück und zur emotionalen Gesundheit beiträgt. Es konzentriert sich auf Stärken, Tugenden und Faktoren, die den Menschen helfen, erfolgreich zu sein, ein Gefühl der Erfüllung zu erreichen und Stress effektiver zu bewältigen.

Geschichte

Die Bewegung der Positiven Psychologie hat ihre Wurzeln in der Arbeit humanistischer Psychologen wie Abraham Maslow, der versuchte, sich mehr auf die gesunde menschliche Entwicklung und weniger auf die Pathologie zu konzentrieren, aber so entstand, wie wir es um 1998 kennen Der Psychologe Martin Seligman, der es zum Schwerpunkt seiner Präsidentschaft bei der American Psychological Association machte und andere inspirierte, zu diesem wachsenden Studienbereich beizutragen. Für Seligman wurde klar, dass es einen neuen Zweig der Psychologie geben musste, als er darüber nachdachte, wie er seine kleine Tochter großziehen wollte. Er wusste viel mehr darüber, was Pathologie verursacht und wie man das korrigiert, als wie man Stärke, Belastbarkeit und emotionale Gesundheit fördert. Dies war ein sehr wenig erforschtes Forschungsgebiet, daher wurde es zu seinem Hauptaugenmerk.

Der Fokus der Positiven Psychologie

Positive Psychologie versucht herauszufinden, was uns zum Gedeihen bringt. Es geht um Fragen wie "Was trägt zum Glück bei">

Bisher haben sie einige wundervolle Dinge gefunden. Es ist beispielsweise gut dokumentiert, dass negative Emotionen wie Wut, Angst und Traurigkeit sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken können, z. B. unsere Stressreaktion auslösen und zu chronischem Stress beitragen, wodurch wir anfälliger für Herz-Kreislauf-Erkrankungen werden. Positive psychologische Untersuchungen haben nun jedoch herausgefunden, dass positive Emotionen die Gesundheit unterstützen können, indem sie die physische Reaktivität, die zu diesen Problemen führen kann, aufheben.

Verwendung im Stressmanagement

Positive Psychologie hat bisher mehrere positive emotionale Zustände identifiziert, die zu größerer emotionaler Belastbarkeit, Gesundheit und Erfüllung beitragen können. Einige sind unten aufgeführt. Klicken Sie auf jedes Element, um mehr über es zu erfahren und es Ihrem Leben hinzuzufügen.

Dankbarkeit

Zu schätzen, was man im Leben hat, kann zu mehr Zufriedenheit und Glück führen. Sowohl das zu haben, was Sie wollen, als auch das zu wollen, was Sie haben, kann zu einem Gefühl der Dankbarkeit führen, ebenso wie spezifische Übungen wie das Führen eines Dankbarkeitstagebuchs. Dankbarkeitsfördernde Aktivitäten können zu einem größeren Gefühl von Überfluss und Lebenszufriedenheit führen und Ihre Stimmung heben.

Optimismus

Wir tendieren von Natur aus zu Optimismus oder Pessimismus, aber das ist nur ein Teil unseres Potenzials. Wir können daran arbeiten, eine Tendenz zum Optimismus zu entwickeln, wenn wir wollen. Angesichts der Tatsache, dass Optimisten viele Vorteile im Leben sehen, ist dies etwas, auf das sie hinarbeiten müssen!

Fließen

Für die meisten von uns ist es ein vertrauter Zustand, die Zeit im Auge zu behalten, in der Sie sich mit der Erfüllung Ihrer Arbeit oder einer anderen ansprechenden Tätigkeit beschäftigen. Dies passiert, wenn Sie sich intensiv mit einem Hobby beschäftigen, etwas Neues lernen oder eine Aktivität ausführen, die genau die richtige Mischung aus Herausforderung und Leichtigkeit bietet.

Achtsamkeit

Ein Zustand, der sich dadurch auszeichnet, dass man im Jetzt vollständig präsent ist, ohne etwas anderes zu versuchen. Achtsamkeit erfordert für die meisten Menschen etwas Übung, bringt aber auch wunderbare Vorteile.

Spiritualität

Was auch immer der Weg ist, eine Konzentration auf Spiritualität kann zu einem größeren Sinn im Leben sowie zu einer größeren Belastbarkeit im Angesicht von Stress führen. Gebet und Meditation können eine großartige Möglichkeit sein, zentrierter zu werden, und sich auf eine spirituelle Gemeinschaft einzulassen, kann eine hervorragende soziale Unterstützung bieten. Ein spiritueller Weg hat viele Vorteile.

Nächste Schritte

Das Anwenden dieser Prinzipien auf Ihr Leben ist ein großartiger nächster Schritt für ein effektives Stressmanagement. Eine einfache Strategie besteht darin, Ihrem Leben mehr Vergnügen zu bereiten, um den positiven Effekt zu steigern. Erfahren Sie mehr über die positive psychologische Herangehensweise an den Stressabbau.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar