Haupt SuchtWovon Menschen träumen

Wovon Menschen träumen

Sucht : Wovon Menschen träumen
Träume können mysteriös, seltsam, verwirrend oder sogar amüsant sein. Haben Sie jemals einen Traum mit Ihren Freunden geteilt und festgestellt, dass viele Menschen von denselben oder ähnlichen Arten von Träumen berichten ">

Träume spiegeln Sorgen über das tägliche Leben wider

Laut dem Traumforscher Calvin Hall, der mehr als 10.000 Träume gesammelt und analysiert hat, spiegeln die meisten unserer Träume die Sorgen über das tägliche Leben wider. Geld, Schule, Arbeit, Familie, Freunde und Gesundheit sind nur einige der häufigsten Dinge, von denen die Menschen träumen.

Den Forschern ist auch aufgefallen, dass es eine Reihe von "Traumthemen" gibt, die in verschiedenen Kulturen häufig vorkommen. Ereignisse wie Jagen, Fallen oder Nacktsein in der Öffentlichkeit sind unter Menschen auf der ganzen Welt überraschend häufig.

9 Gemeinsame Träume und was sie angeblich bedeuten

Andere Entdeckungen von Traumforschern

Hier eine Reihe weiterer Entdeckungen, die Traumforscher gefunden haben:

  • Menschen träumen viel häufiger von negativen Ereignissen als von positiven. Beispielsweise träumen die Menschen eher von einem Angriff oder einem Streit als von einem freundschaftlichen Austausch mit einer anderen Person.
  • Äußere Reize beeinflussen oft Träume. Zum Beispiel könnte eine Person, die in einem sehr heißen Raum schläft, davon träumen, in einer Sauna oder in einer heißen Wüste ohne Wasser gefangen zu sein. Wenn Ihr Wecker klingelt, können Sie das Geräusch einfach in die Geschichte Ihres Traumes einbauen, anstatt tatsächlich mit dem Klang aufzuwachen.
  • Männerträume enthalten tendenziell mehr Aggressionen, Frauen träumen jedoch eher davon, Opfer von Aggressionen oder körperlichen Angriffen zu werden.

Gemeinsame Träume über Kulturen hinweg

Also, was sind einige der häufigsten Dinge, von denen die Leute träumen? In einer Studie, in der Unterschiede zwischen dem Traumgehalt amerikanischer und japanischer Studenten untersucht wurden, stellten die Forscher Folgendes fest:

  • Gejagt oder körperlich angegriffen zu werden, war das häufigste Traumereignis für amerikanische und japanische Studenten.
  • Die restlichen Top-5-Traumthemen fielen, wiederholten immer wieder eine Aktion, die sich auf die Schule bezog, zum Beispiel Lehrer, Schüler oder Hausaufgaben, und waren vor Angst erstarrt.
  • Andere gemeinsame Traumereignisse für Studenten beider Kulturen waren Sex, Verspätung bei einem wichtigen Ereignis, das Betrachten von Verstorbenen als lebendig und der Tod von Angehörigen.
  • Überraschenderweise gehörten Fliegen, Nichtbestehen einer Prüfung und Nacktsein zu den am wenigsten verbreiteten Traumthemen.

Dieser ungewöhnliche Traum ist wahrscheinlich nicht so ungewöhnlich

Wenn Sie das nächste Mal einen wirklich ungewöhnlichen Traum haben, denken Sie daran: Sie sind definitiv nicht allein. Es gibt viele Bücher, die versuchen, die symbolischen Bilder von Träumen zu interpretieren, um nach verborgenen, unbewussten Bedeutungen zu suchen. Aber höchstwahrscheinlich bezieht sich Ihr Traum auf ein Element Ihres täglichen Lebens und teilt höchstwahrscheinlich gemeinsame Elemente mit den Träumen vieler anderer Menschen.

$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
Positive Bestätigungen zur Linderung der Panikstörungssymptome
Kann eine Depression Ihre Periode verspäten?