Haupt » Sucht » Wenn Ihre Ehe Beratung braucht

Wenn Ihre Ehe Beratung braucht

Sucht : Wenn Ihre Ehe Beratung braucht
Wenn Ihre Ehe Probleme hat, sollten Sie auf keinen Fall zu lange warten, um professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Es mag schwierig sein, den richtigen Berater mit den Fähigkeiten zu finden, um Ihrer Beziehung zu helfen, aber sie sind da draußen und bereit zu helfen. Es gibt Möglichkeiten, einen auf Ehe- oder Paartherapie spezialisierten Berater zu finden. Möglicherweise müssen Sie sich mit mehreren Personen treffen, um die richtige Passform zu finden. Es gibt auch Möglichkeiten, um festzustellen, ob die Beratung tatsächlich für Ihre Ehe funktioniert. Glücklicherweise haben wir einige Informationen über die Arten von Paaren, die am meisten und am wenigsten von der Eheberatung profitieren.

Hier einige zu berücksichtigende Fragen:

  • Haben Sie in jungen Jahren "> Untreue, Sucht oder Missbrauch in Ihrer Ehe geheiratet?

Wenn Sie die meisten dieser Fragen mit "Ja" beantwortet haben, haben Sie ein statistisch höheres Scheidungsrisiko. Dies bedeutet nicht, dass eine Scheidung unvermeidlich ist. Es kann bedeuten, dass Sie viel härter arbeiten müssen, um Ihre Beziehung aufrechtzuerhalten. Diejenigen Paare, die realistische Erwartungen an einander und ihre Ehe haben, gut kommunizieren, Konfliktlösungsfähigkeiten einsetzen und miteinander vereinbar sind, sind weniger scheidungsgefährdet.

Die Wirksamkeit der Eheberatung

Die Wissenschaft über die Wirksamkeit der Eheberatung wird derzeit eingehend untersucht. Die Daten aus Studien sind zeitweise gemischt. Einige Untersuchungen haben gezeigt, dass die Eheberatung nicht so effektiv ist, wie die Menschen glauben, dass Frauen anscheinend mehr davon haben als Männer, und dass dies möglicherweise keine dauerhafte Auswirkung auf die Ehe des Paares hat. Trotzdem sind wir der Meinung, dass es für eine Ehe von großem Vorteil ist, professionelle Hilfe zu erhalten, bevor Probleme ein kritisches Stadium erreichen.

Die am besten untersuchte und effektivste Behandlungsform ist die von Dr. Sue Johnson entwickelte emotional fokussierte Paartherapie (EFT). Die Ergebnisse zeigen auch, dass diese Behandlung von langer Dauer ist und auch bei Menschen mit unterschiedlichem ethnischen und kulturellen Hintergrund hilfreich ist. Auch eine Studie der American Association for Marriage and Family Therapy (AAMFT) hat gezeigt, dass Familien im Allgemeinen eine Therapie wünschen und großen Wert auf die Erfahrung legen.

Welche Art von Paar bekommt das Beste aus der Eheberatung?

  • Jüngere Paare
  • Nicht sexistische und egalitäre Paare
  • Paare, die immer noch ineinander verliebt sind
  • Paare, die offen für Therapie und Veränderung sind
  • Partner, die bereit sind, sich selbst und ihre Fehler anzusehen

Welche Art von Paar bekommt die wenigste Eheberatung?

  • Paare, die zu lange warten, bevor sie Hilfe suchen
  • Die Ehe mit dem einen oder anderen Ehegatten steht kurz vor der Scheidung
  • Verheiratete Personen, die keinen Vorschlägen gewachsen sind, die die Ehe retten könnten
  • Ehen mit einem Partner, der alkohol-, drogen- oder pornografiesüchtig ist
  • Die Ehe mit einem Partner, der zu den Sitzungen erscheint, wird jedoch nicht in die Arbeit investiert

Lösungen, die von glücklichen Paaren gelernt wurden

John Gottmans Forschung untersucht glückliche Paare nach Lösungen. Er hat herausgefunden, dass glückliche Paare, obwohl alle Paare Konflikte in ihren Ehen erleben, offenbar wissen, wie sie mit ihren Meinungsverschiedenheiten umgehen sollen, weil sie eine Grundlage für Zuneigung und Freundschaft haben. Unglückliche Paare haben diese Fähigkeiten nicht. Im Allgemeinen schlagen Ehe- und Beziehungsforscher vor, dass das Ziel der Paartherapie darin bestehen sollte, die Muster der Interaktion, der emotionalen Verbindung und der Kommunikation zwischen den Paaren zu ändern.

Warten Sie nicht, um Hilfe zu erhalten

Wenn Sie glauben, dass Ihre Ehe in Schwierigkeiten steckt, warten Sie nicht und suchen Sie so schnell wie möglich Hilfe auf. Planen Sie, Geld und Zeit für diese Behandlung einzuplanen. Je länger Sie warten, desto schwieriger wird es, Ihre Beziehung wieder in Gang zu bringen. Achten Sie darauf, professionelle Paarberater zu finden oder einen Ehekurs oder ein Wochenende zu besuchen, sobald Warnzeichen auftauchen.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar